Menu 2

Cross references

Content

Double use: Den Exped Schnozzel Pumpbag auch für Therm-a-Rest-Matten nutzen

Ich besitze diverse Isomatten in unterschiedlichen Formen, Gewichts- und Wärmeklassen. Leider verwenden Sea-to-summit, Therm-a-Rest und Exped unterschiedliche Ventile. Hier ist die Lösung.

In     wenigen Minuten wird   aus einem Exped-Pumpbag ein Universal-PumpsackModerne Isomatten in Luftmatratzenform bilden Schimmel, wenn man sie mit dem Mund aufbläst. Für eine lange Lebensdauer verwendet man eine Aufblashilfe. Die Auswahl ist groß: Therm-a-Rest NeoAir-Mini-Pumpe (elektrisch), Sea To Summit Jet Stream HandpumpeExped Schnozzel Pumpsack.

Ich verwende seit Jahren den Exped Schnozzel Pumpbag. Dieser Pumpsack passt von Haus leider nicht auf Therm-a-Rest-Ventile. Die Abhilfe ist jedoch einfach:

  • Mit einem Dremel oder besser noch, weil langsamer drehend, einem elektrischen Pediküreset einfach den oberen Innenrand des Auslassventils am Schnozzel Pumpbag wegfräsen.

  • Mit geringer Drehzahl arbeiten, damit nicht zu viel Hitze entsteht.
  • Nicht zu viel Material abtragen, damit das Ventil noch dicht schließt.
  • Darauf achten, die Unterseite des Schnozzels nicht zu verletzten.
    (Tipp: Von innen ein flaches Stück Holz als Schutz in den Stutzen schieben.)

Fertig. Schon kann man mit dem Exped Schnozzel Pumpbag auch seine Therm-a-Rest NeoAir aufblasen.

Mit dem Exped Schnozzel Pumpbag eine Therm-a-Rest NeoAir aufblasen

 

Weitere Themen

Footer

Copyright 2017 Peter Reinhardt 5512×   07.12.2016 19:02

End of page